SSH-Client für Windows Mobile

Erstellt 26.07.2010  Kategorien  Software

Vor ein paar Tagen habe ich mir einen SSH-Client für mein Windows Mobile Handy heruntergeladen. Prinzipiell kann ich über einen dyndns-Account und ein in meinem Router eingerichtetes Port-Forwarding auf meine NAS zugreifen. Das wäre grundsätzlich ganz interessant, wenn ich auf Dienstreise bin. Leider macht die Firewall auf meinem Firmenrechner so ziemlich alles zu. Also hatte ich die Idee, nach einem SSH-Client für Windows Mobile Ausschau zu halten.

 

Eine kostenfreie Möglichkeit ist PocketPuTTY, was jedoch auf meinem HTC Touch Diamond 2 mit WM6.5 nicht zum Laufen zu bekommen war. Also habe ich weitergesucht, und das nette Tool Token2Shell/Mobile gefunden. Nach der Reparatur einiger Konfigurationsfehler auf meinem Router klappte es mit der Verbindung "nach Hause" auch wunderbar. Das Programm hat eine Reihe netter Features, die ich bislang alle gar nicht ausprobieren konnte. So gibt es eine Virtual Screen Ansicht, damit die Terminal-Zeilen nicht zerhackt werden sowie einen SSH2 File Browser, mit dem man z.B. Dateien wie im Datei-Manager vom Server herunterladen kann.

Leider ist das Tool mit $49,95 (USD) jetzt nicht wirklich ein Schnäppchen. So oft werde ich das wohl nicht benötigen, daß sich die Anschaffung lohnen würde. Einen Verbesserungsvorschlag an den Programmierer habe ich auch: Es sollte unbedingt auch die Anzeige im Querformat (nach Kippen des Handys) unterstützt werden, was die Lesbarkeit des Terminal-Outputs noch weiter erhöhen würde.

 

Tags  handy,  mobiltelefon,  ssh,  htc touch diamond 2,  unterwegs