Samsung SCX-4200 läuft unter Ubuntu "out-of-the-box"

Erstellt 27.02.2012  Kategorien  Hardware

Samsung SCX-4200

 

Mit meinem Multifunktionsdrucker Samsung SCX-4200 hatte ich unter Linux in der Vergangenheit häufiger Probleme. Zuletzt funktionierte das Drucken zwar prima, aber Scannen war nicht drinne. Vor einigen Tagen habe ich mein Ubuntu auf 11.10 geupdated und nun auch meinen Drucker installiert. Überraschenderweise war das überhaupt kein Problem.

Ich habe das Gerät angeschlossen, eingeschaltet und bevor ich noch ein Bit Treiber-Software installiert habe, habe ich an der Konsole mal ein freches

scanimage > test.pnm

eingegeben. Plötzlich fing der Scanner an zu arbeiten und Sekunden später befand sich das aufgelegte Testbild in der Datei test.pnm! Sogar mit den Klicki-Bunti-Tools unter Ubuntu ließ sich das Scannen reproduzieren.

Das Installieren des Treibers für den Drucker war dann auch kein Problem mehr - einen Treiber hat Ubuntu mit an Board. Der Samsung Unified Linux Driver wird nicht mehr benötigt.

 

Tags  drucker,  samsung scx-4200,  scanner,  ubuntu 11.10,  treiber,  scanimage