Linux Bash: Dateinamen in Lowercase umwandeln

Erstellt 07.04.2013  Kategorien  Software

Ich habe gelegentlich das Problem, Dateien von UPPERCASE in lowercase formatieren zu müssen (zumindest die Endung), damit einige Anwendungen den Dateityp korrekt erkennen. Das habe ich bislang per Hand gemacht. Nun habe ich mir ein 5-zeiliges Bash-Skript geschrieben und in /usr/local/bin abgelegt. Das Skript ruft Ihr in dem Verzeichnis auf, wo die Dateien komplett in Lowercase umgewandelt werden sollen. Das Skript habe ich lowercase.sh genannt und hat folgenden Inhalt:

#!/bin/bash

for f in `ls`; do
  f_lc=`echo $f | awk {'print tolower($_)'}`
  mv $f $f_lc
done

Tags  bash,  lowercase