Notification Service für Updates von GARMIN GPS-Empfängern

Erstellt 04.01.2013  Kategorien  Software

In der Vergangenheit habe ich ja schon mehrfach im Blog Artikel zu dem Problem geschrieben, GARMIN GPS-Geräte als Linux-User updaten zu können. Die entsprechende Software WebUpdater von GARMIN läuft nur unter Windows und Mac. Ein Work-Around ist, sich direkt die GCD-Dateien für sein jeweiliges Gerät herunterzuladen und manuell den GPS-Empfänger zu updaten. Dazu muß man aber wissen, daß überhaupt ein Update verfügbar ist und wie man an die Datei kommt. Zur Lösung des letzteren Problems habe ich nun ein Perl-Skript geschrieben, der einen Twitter-Account mit Nachrichten zu anstehenden Updates füttert. So können möglicherweise auch andere profitieren.

[Ganzer Artikel]

Tags  perl,  update,  geocaching,  gps,  garmin,  twitter

Dosensuche

Erstellt 03.10.2012  Kategorien  Geocaching

Stromdieb und rzbrk beim Dosensuchen

Veröffentlicht mit freundlicher Genehmigung von "Die_Baronin".

 

[Ganzer Artikel]

Tags  geocaching

Koordinate/Position mit Marker auf OSM-Karte darstellen

Erstellt 03.10.2012  Kategorien  Buntes

Eines meiner großen Hobbies ist ja das Geocachen. Bei dem Cachetyp "Mystery" muß man häufig ein Rätsel lösen, um die Koordinaten des Finalverstecks zu berechnen, wo dann schließlich die Dose versteckt ist. Hat man das Rätsel zuhause gelöst, möchte man vielleicht vorher sehen, wo die berechnete Finalposition liegt. Häufig kann man so checken, ob das Ergebnis überhaupt plausibel ist (Final liegt mitten im Atlantik).

Man kann nun die Koordinaten einfach in das Suchfeld bei Google Maps einhacken. Leider nimmt Google immer an, daß ich an der eingegebenen Koordinate entweder einkaufen, übernachten oder essen will und gibt mir folgedessen nur irgendwelche Läden oder Hotels in der Nähe an. Das brauche ich nicht ...

Das Suchfeld auf der Startseite von http://www.openstreetmap.org "frißt" leider die Koordinaten nicht in dem Format mit Grad und Minuten, sondern nur in Graddezimalen. Mir ist das aber zu aufwendig, die Koordinaten vorher immer umzurechnen.

Jetzt habe ich im OSM-Forum aber einen Thread gefunden, in dem eine Lösung für das Problem gegeben wurde: OSM-Tools!

osmtools.de Screenshot

Die Abbildung oben zeigt einen Screenshot eines Ausschnitts der Webseite. In das Suchfeld kann man die Koordinaten in verschiedenen Formaten reinkopieren. Anschließend klickt man auf die Schaltfläche "Parsen" neben dem Eingabefeld. Dann wird die Koordinate automatisch in ein Tupel von Graddezimalen umgerechnet. Um sich jetzt die Position dazu auf einer OSM-Karte anzusehen, kann man einen der Links in den grau unterlegten Kästen auswählen, z.B. "OpenStreetMap.org mit Marker". Suuper!

[Ganzer Artikel]

Tags  geocaching,  koordinate

Lost Place "Stadt im Wald"

Erstellt 07.04.2012  Kategorien  Geocaching

Eindruck aus

In Kreisen deutscher Geocacher ist der Cache "Stadt im Wald" eine wahre Legende. Es handelt sich hierbei um einen sogenannten Lost Place Cache. Bis in die frühen 1990er Jahre befand sich an dieser Stelle eine der größten Kasernen der sowjetischen Truppen auf deutschen Boden. Zeitweise sollen hier 15000 Soldaten stationiert gewesen sein. Der Cache dürfte vielen Geocachern nicht zuletzt deshalb bekannt sein, da Groundspeak ihm letztes Jahr ein Teaser-Video gewidmet hat. Bei mir stand dieser Cache schon länger auf der ToDo-Liste.

[Ganzer Artikel]

Tags  geocaching,  stadt im wald,  lost place,  russen,  russische kaserne,  brandenburg

Mein Geocaching-Wochenende mit Gruppen-DNF, STF und FTF

Erstellt 20.11.2011  Kategorien  Geocaching

DiesesWochenende hatte ich Gelegenheit, meinem Hobby Geocaching mal wieder uneingeschränkt nachgehen zu können, da meine Familie, welche dem Geocaching neutral bis ablehnend gegenübersteht, zeitweise ausgeflogen war. Das Ergebnis: ein Gruppen-DNF, ein krampfiger Multi, ein STF und ein FTF. Aber von vorne ...

 

[Ganzer Artikel]

Tags  geocaching,  gczii,  smartphone,  gpx,  ftf,  stf,  dnf,  garmin dakota

[Nächste Seite]